Das Picking: eine naturgemäße Ernte
Dieses manuelle Verfahren, bei dem nur die reifen Früchte ausgewählt werden, weist folgende Merkmale auf:
- Langsamkeit
- Hohe Qualität des Produkts
- Gleichförmige Ernte
- Hoher Preis

Das Stripping: eine schnelle Ernte
Dieses von Hand oder maschinell durchgeführte Verfahren, bei dem die Früchte und Blätter von den Zweigen abgerissen werden, weist folgende Merkmale auf:
- Schnelligkeit
- Schädigung der Pflanzen
- ungleichförmige Ernte
- Wirtschaftlichkeit

DIE TRENNUNG DES SAMENS VOM FRUCHTFLEISCH UND DEN BLÄTTERN
Es werden unterschiedliche Verarbeitungsmethoden angewandt

DAS VERFAHREN DER "GEWASCHENEN" KAFFEEBOHNEN
Es handelt sich um eine bei der Picking-Ernte angewandte Nassverarbeitung.

Es werden folgende Phasen durchlaufen:
- Säubern
- Entfernen des Fruchtfleischs (mechanische Trennung Fruchtfleisch/Samen durch Walzen)
- Fermentierung (mit Wasser zum Entfernen von Schleim - 12/24 Stunden )
- Waschen (120 l/Kg)
- Trocknen in der Sonne (9-10 Tage) oder in Trockenraum
- Schälen und Polieren
- Sortieren (grob / mittel / fein / einteilige Samen)

Das Picking Verfahren ist:
- zeitintensiv
- kostspielig
- technisch komplex,
man erhält jedoch einen Kaffee besserer Qualität, der homogen, aromatisch und sauber ist.

Das Verfahren verändert die Endfarbe der Kaffeebohne:
- Coffea Arabica wird grünblau
- Coffea Robusta wird grüngelb

DAS VERFAHREN DER "NATURBELASSENEN", NICHT GEWASCHENEN BOHNEN
Es handelt sich um eine Trockenbehandlung der mit dem Stripping-Verfahren geernteten Kaffeebohnen.
Es werden folgende Phasen durchlaufen:
- Reinigen und Waschen (Trennen von Blättern, Holzstückchen, Steinchen)
- Trocknen (in der Sonne oder in Trockenanlagen -1/3 Tage 45/60 Grad Celsius)
- Schälen (Trennen Schale/Pergamenthülse vom Samen)
- Sortieren (grob / mittel / fein/ einteilige Samen)

Dieses Verfahren erweist sich als:
- Sehr schnell
- Sehr wirtschaftlich
- Technisch einfacher
- Ökologischer
Aber der Zuckergehalt des Produkts ist höher

Das Verfahren verändert die Endfarbe der Kaffeebohne:
- Coffea Arabica wird leicht grün
- Coffea Robusta erhält einen bronzefarbenen






Kaffee - Espresso kaffee - Italienisch kaffee unternhemen - Kaffees - Kontakt - Espressokaffee Training - Neuheiten der kaffees - Saquella in der Welt - Werbung - Kunderbetreuung

Copyright Info - Legal Notices - Cookie-Politik